Kälber

GESUNDHEIT

Ziele einer optimalen Kälberaufzucht sind nicht nur die Minimierung kranker Kälber und Kälberverluste, sondern auch die Maximierung der Tageszunahmen, um eine kostengünstige und effektive Jungviehaufzucht sicher zu stellen.

Wir versuchen kritische Bereiche im Kälbersystem aufzudecken und diese zu optimieren. Hierbei durchleuchten wir alle Bereiche der Kälberaufzucht: Vom Abkalbemanagement und der Erstversorgung, über die Unterbringung und Fütterung der Kälber bis hin zur Optimierung von Arbeitsabläufen.

Beispiele unserer Arbeit:

  • Sicherstellung guter Kolostrumversorgung und Kontrolle der Kolostrumqualität mittels Brix-Refraktometer
  • Sicherstellung optimaler Nährstoffversorgung durch ein für den jeweiligen Betrieb geeignetes Tränkesystem
  • Sicherstellung optimaler Pansenentwicklung durch eine eigene Rezeptur für Kälberstarter und Kälber-Trocken-TMR